Serasim Shop

Den Drachen überwinden

In diesem Buch stellen die Psychotherapeuten Christiane und Alexander Sautter ihre sanfte Traumatherapie vor. Ihr Konzept stützt sich vor allem auf die Interventionen der systemischen Psychotherapie, nutzt darüber hinaus die Erkenntnisse der Neurophysiologie und berücksichtigt wirksame Techniken aus verschiedenen traumatherapeutischen Schulen.
So entstand ein Arbeitsbuch für Betroffene und Kollegen.

Betroffene erhalten eine umfassende Einführung in eine sanfte Traumatherapie, in der es in erster Linie darum geht, die Gegenwart spürbar von den destruktiven Auswirkungen der Vergangenheit zu befreien.
Kollegen und fachverwandte Interessierte erhalten zusätzlich dazu ausfürliche Vorschläge für einen Therapieplan.

Ergänzt wird das Buch durch zwei Beiträge:
Die Kunsttherapeutin Brigitta Gehrke-Jork informiert nicht nur über die kunsttherapeutischen Möglichkeiten in der Traumatherapie, sondern macht Lust auf die Farben und Materialien. Lassen Sie sich vom Cover dieses Buches inspirieren!

Autorin: Christiane Sautter

Sie unterrichtete 20 Jahre lang Kinder und Erwachsene an verschiedenen künstlerischen Ausbildungsinstituten und konzertierte mit dem Süddeutschen Kammertrio. Nach einer Ausbildung zur Familientherapeutin absolvierte sie außerdem Ausbildungen zur Kindertherapeutin und Supervisorin. Sie ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und führt seit 1996 zusammen mit ihrem Mann eine Gemeinschaftspraxis fürsystemische Psychotherapie.
Seit 2002 leitet sie das Institut für systemische Weiterbildung, Psychotraumatologie und Supervision und ist bekannt als Autorin zahlreicher Fachbücher.

 

17,50 EUR

Produkt-ID: 978-3980993654  

inkl. 10% Mwst

 
 
Anzahl:   Stk



Schreiben Sie uns Ihre Erfahrung mit dem Produkt:

0 Kommentare